Note 6, lieber Benny – jedenfalls in Mathe

DLAN Adapter sind eine tolle Sache. Zumindest wenn man über den richtigen Stromkreis verfügt. Statistisch sind nämlich 80% der DLAN-Signale sog. „Overflow„, d.h. unnutzbare Daten. Bei 10 MBit/s DLAN-Adaptern (welche noch sehr gängig sind) entspricht das einem Verlust von 8 MBit/s. Für die Weiterleitung einer DSL 16.000-Internetanbindung immer noch vollkommen ausreichend… wenn die Adapter sich im selben Stromkreis befinden. Für die DLAN-Signale ist das nämlich von extremer Bedeutung.

Für mich sind 10 MBit – 80 % Verlust = 2 Mbit

16000er DSL = 16 Mbit

2 Mbit < 16 Mbit = nicht „wirklich“ ausreichend für DSL 16000

sorry, Benny!

Wer sich trotzdem den gelungengen Beitrag über DLAN durchlesen möchte, der soll mal hier klicken!

Schönen Sonntag!

Tags: ,

2 Antworten zu “Note 6, lieber Benny – jedenfalls in Mathe”

  1. Benny sagt:

    Als ich deine Headline gelesen habe, dachte ich zuerst, du hättest wirklich Einblick in meine Mathematik-Noten gehabt. 😀

  2. Pakon sagt:

    Waren diese also so schlecht?

Hinterlasse eine Antwort

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image